Badminton

Badminton ist ein beliebtes Rückschlagspiel für zwei oder vier Spieler mit taktischen Aspekten.
Es stellt hohe Ansprüche an Reflexe, Grundschnelligkeit und Kondition.

Die Grundregeln kurz erklärt:

Aufschlag
Der Aufschlag wird von unten und schräg ins gegenüberliegende Aufschlagfeld gespielt. Bei gerader Punktzahl des Aufschlägers beginnt der Ballwechsel von rechts, bei einer ungeraden Punktzahl von links. Das Aufschlagrecht erhält der Sieger des vorherigen Ballwechsels. 

Punkte
Zum Gewinnen des Satzes sind 2 Punkte Vorsprung erforderlich. Das Maximum hierbei sind 30 Punkte, danach entscheidet ein Matchball.

Rückrufservice
Pngwing com 1
Facebookicon
Instagramicon